… aus der Rubrik Windows 7

» alle Rubriken

Dateiauswahl per Checkbox

Online seit
09.10.2010

Möchte man aus einer größeren Anzahl von Dateien einmal nur einzelne auswählen, bietet der Explorer seit Vista ein komfor­tables neues Feature: Die Dateiauswahl per Checkbox.

Standardverfahren:

Halten Sie STRG gedrückt und markieren Sie die gewünschten Dateien mit der linken Maustaste.

Rutscht man jedoch von der Taste ab, war die bisherige Markierarbeit umsonst.


Checkbox-Feature aktivieren:

Starten Sie den Windows Explorer mit 

Win

+

E

.

Klicken Sie auf "Organisieren" und wählen anschließend "Ordner- und Suchoptionen".

Wechseln Sie zur Registerkarte "Ansicht" und setzen ein Häkchen vor "Kontrollkästchen zur Auswahl von Elementen verwenden".

Abschließend bestätigen Sie Ihre Auswal noch mit 

[OK]

.

Ergebnis:
Ab sofort erscheint im Explorer beim Überfahren mit der Maus neben jedem (Datei-)Element eine Checkbox.

Hinweis:  
Die Veröffentlichung dieser Informationen erfolgt nach sorgfältiger Prüfung,
jedoch ohne Gewähr. Eine Haftung kann keinesfalls übernommen werden.
Die Inhalte sind interessant oder hilfreich für Sie und andere? Sagen Sie's einfach weiter.